Ihre Chance beim Marktführer

KIND betreibt rund 750 Fachgeschäfte im In- und Ausland und beschäftigt mehr als 3.000 Mitarbeiter. Kundenorientierte Leistungen, faire Preise und eine transparente Beratung haben uns zum Marktführer der Hörakustik in Deutschland gemacht. Seit Sommer 2016 hat KIND zudem seine Geschäftstätigkeit auf das Feld der Augenoptik ausgeweitet.

Für unsere Unternehmenszentrale in Großburgwedel bei Hannover suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Erweiterung des Personalbereichs

 

Abteilungsleitung Personalorganisation Fachgeschäfte / stellvertretende Personalleitung


Aufgaben 

  • Verantwortung der Abteilung Personalorganisation Fachgeschäfte (inkl. Führung von ca. sechs Personalreferenten) und Stellvertretung der Personalleitung
  • Steuerung der operativen Personalarbeit
  • Beratung und Unterstützung der Führungskräfte sowie Begleitung von Veränderungsprozessen
  • Ansprechpartner der Mitarbeiter der Fachgeschäfte in allen personalrelevanten Themen
  • Mitarbeit an diversen Projekten des Personalbereichs  
  • Vorgabe und Sicherstellung standardisierter Prozesse der Personalplanung und Fachgeschäftsbesetzung
  • Gewährleistung einer optimalen Personalsteuerung, Analyse von Personalkennzahlen und Ableitung von Handlungsnotwendigkeiten
  • Verantwortung des Abteilungsberichtswesens an Geschäftsführung und Führungskräfte
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat
 

Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Personalmanagement,   Wirtschafts- / Rechtswissenschaft oder ein vergleichbarer Studiengang)
  • Mehrjährig gesammeltes breites Erfahrungsspektrum in moderner, strategischer Personalarbeit in einem filialisierten Unternehmen in einer Führungsrolle
  • Belegbare, hohe Affinität für Prozessmodellierung und –digitalisierung
  • Ausgeprägte Führungsstärke, überzeugendes Auftreten in Wort und Schrift, Teamfähigkeit (u.a. in agilen Projektteams)
  • Hohe soziale Kompetenz, rasche Auffassungsgabe und Entscheidungsfreude
  • Belastbares Zeitmanagement, sicheres Gefühl für Prioritäten und strukturierte Arbeitsweise
  • Verständnis für unternehmerische Gesamtzusammenhänge und Blick für praxisorientierte Lösungen
  • Fundierte arbeits- und sozialversicherungsrechtliche Kenntnisse
 
Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen einschließlich der Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen.