Ihre Chance bei KIND

ha
KIND ist ein echtes Familienunternehmen! Mit mehr als 3500 Mitarbeiter:innen betreiben wir rund 750 Fachgeschäfte im In- und Ausland. Gutes Hören und gutes Sehen bedeuten Lebensqualität und dürfen keine Frage des Geldbeutels sein. 
 
Zur Erfüllung unserer Unternehmensziele setzen wir u.a. auf moderne IT Lösungen und qualifizierten IT Support. Zur Erweiterung unseres Admin-Teams suchen wir für die Unternehmenszentrale in Burgwedel bei Hannover eine/n:

 
Junior - Systemadministrator (w/m/d)
 

Sie sind in unserem Admin-Team zuständig für die komplette IT-Infrastruktur (Client, Server, Netzwerk, Security, Helpdesk). In den Aufgabenbereich fällt auch die Hardwarebetreuung von HNO-Facharztpraxen, die unser selbst entwickeltes Abrechnungssystem KIWI© nutzen.
Bei unserer Tätigkeit legen wir Wert auf ein gutes Miteinander, wöchentliche Meet-Ups, regelmäßige Weiterbildungen und eine moderne Arbeitsausrichtung. Wir bieten Ihnen einen optimalen Mix aus Projektarbeit im Team, bereichsübergreifender Projektarbeit, Kontakt zu externen Dienstleistern und eigenverantwortlicher Tätigkeit. 


 
Das erwartet Sie:
  • Ansprechpartner für Software-, Hardware- und Netzwerkprobleme
  • Installation, Konfiguration, Bereitstellung und Verwaltung von Endgeräten
  • Verwaltung von Benutzern, Computer, Gruppen, Mailboxen und Berechtigungen

Das bringen Sie mit:
  • Abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration oder vergleichbare Ausbildung
  • 1-2 Jahre Berufserfahrung in der IT-Administration wünschenswert
  • Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Grundlegende Kenntnisse im Umgang mit Windows Betriebssystemen (Server und Client-Editionen), Active Directory, Exchange und Office
  • Erfahrung mit gängiger Hard- und Software im Arbeitsplatzumfeld
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Freuen Sie sich auf:

  • Freiraum, um eigenverantwortlich zu arbeiten und die eigenen Fähigkeiten einzubringen
  • Vielfältige Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein hochmotiviertes Team mit flachen Hierarchien
  • Strukturierte Einarbeitung in neue Aufgabengebiete
  • Anteiliges mobiles Arbeiten (nach 6 Monaten Betriebszugehörigkeit möglich)
  • Ein in der Unternehmenszentrale integriertes, offenes Betriebsrestaurant mit ausgewogener und regionaler Küche


Werden Sie Teil des Teams! Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen einschließlich der Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen.


Ansprechpartnerin: Martina André