Ihre Chance bei KIND


KIND ist ein echtes Familienunternehmen! Mit mehr als 3500 Mitarbeitern betreiben wir rund 750 Fachgeschäfte im In- und Ausland. Gutes Hören und gutes Sehen bedeuten Lebensqualität und sind für uns keine Frage des Geldbeutels.

Für unsere Unternehmenszentrale in Großburgwedel bei Hannover suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n


 

Personalbetreuer (w/m/d)

 
Das erwartet Sie:
  • Sie sind ein zuverlässiger Partner für unsere Fachgeschäfte in allen Fragen des operativen Personalmanagements
  • Sie übernehmen eigenständig ein fest definiertes Betreuungsgebiet und unterstützen unsere Fachgeschäfte ganzheitlich in enger Zusammenarbeit mit allen relevanten Schnittstellen
  • Sie arbeiten täglich daran, die Arbeitgebermarke KIND weiter zu stärken
  • Ein aktiver Gestaltungsspielraum zur Optimierung und professionellen Umsetzung aller Personalprozesse
 
Das bringen Sie mit:
  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium, alternativ eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung in Verbindung mit relevanter Berufserfahrung im Personalwesen
  • Eine ausgeprägte Kundenorientierung und Freude an der kontinuierlichen Verbesserung
  • Ein hohes Verantwortungsbewusstsein und ein hohes Maß an Eigeninitiative
  • Ein sicheres Gefühl für Prioritäten und eine klar strukturierte, ergebnisorientierte Arbeitsweise

Freuen Sie sich auf:
  • Eine wertschätzende Unternehmenskultur
  • Ein hochmotiviertes Team – die KIND-Familie
  • Perfekte Rahmenbedingungen in unserem hochmodernen KIND Campus
  • Hoher Gestaltungsspielraum und Platz für eigene Ideen
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung durch Gleitzeitmodell und anteiliges mobiles Arbeiten
  • Ein ausgezeichnetes Betriebsrestaurant mit ausgewogenen, abwechslungsreichen Menüs und immer einer vegetarischen Alternative
  • Großzügige Mitarbeiterrabatte auf unser Sortiment wie 50% auf Brillen mit Sehstärke
  • Sehr gute Erreichbarkeit über A7 aus dem Großraum Hannover-Braunschweig

Werden Sie Teil der KIND-Familie! Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen einschließlich der Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen.

Ansprechpartner: Martina André