Ihre Chance beim Marktführer

KIND betreibt rund 750 Fachgeschäfte im In- und Ausland und beschäftigt mehr als 3.500 Mitarbeiter. Kundenorientierte Leistungen, faire Preise und eine transparente Beratung haben uns zum Marktführer in der Hörakustik in Deutschland gemacht. Seit Sommer 2016 hat KIND seine Geschäftstätigkeit erfolgreich auf das Feld der Augenoptik ausgeweitet.

Für unsere Unternehmenszentrale in Großburgwedel bei Hannover suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

Leiter operatives Personalmanagement / stellvertretende Personalleitung (m/w) 
 

Wir bieten eine verantwortungsvolle Führungsposition mit hohem Gestaltungspotential in der KIND-Unternehmensgruppe. Personalarbeit verstehen wir als unternehmerische, maßgeblich erfolgsrelevante Aufgabe in einem innovativen Unternehmen.


Aufgaben 

  • Gesamtverantwortung für das komplette Spektrum des operativen Personalmanagements
  • Weiterentwicklung des operativen Personalmanagements im Einklang mit der internationalen Personalstrategie und zur Sicherstellung der Mitarbeiterzufriedenheit und -motivation
  • Verantwortung der Personalplanung und -steuerung, Analyse von Personalkennzahlen und Ableitung von Handlungsnotwendigkeiten
  • Gestaltung der digitalen Weiterentwicklung von Prozessen, Projekten und Instrumenten im Personalbereich
  • Vorausschauende Potential- und Führungskräfteentwicklung
  • Vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit mit den Betriebsratsgremien 
  • Disziplinarische und fachliche Führung der Abteilung Operatives Personalmanagement und Übernahme der stellvertretenden Gesamtpersonalleitung 
  • Leitung des Teams von ca. 6 - 8 Personalreferenten und Berichtsweg an die Personalleitung der KIND-Unternehmensgruppe international
    Sie stärken durch Ihre Erfolge die Arbeitgebermarke KIND.
 

Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium - idealerweise mit Schwerpunkt Personal
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in der operativen Personalarbeit eines modern geführten dezentral strukturierten Dienstleistungsunternehmens
  • Hohe Affinität für Prozessgestaltung und Erfahrung in digitaler Personalarbeit  
  • Sehr gute Kenntnisse des Betriebsverfassungs-, Arbeits- und Sozialrechts
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Entscheidungskompetenz
  • Belastbares Zeitmanagement, sicheres Gefühl für Prioritäten und strukturierte Arbeitsweise
  • Verständnis für unternehmerische Gesamtzusammenhänge und Blick für praxisorientierte Lösungen
  • Verständnis von Personalarbeit als verlässliche Kommunikationsschnittstelle und stetige Weiterentwicklung von Menschen und Unternehmen

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen einschließlich der Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen.